Unsere Themenseiten

:

Brand im Wald schnell gelöscht

Ein Brand in einem Waldgebiet nahe dem Templiner Waldhof sorgte am späten Dienstnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr.
Ein Brand in einem Waldgebiet nahe dem Templiner Waldhof sorgte am späten Dienstnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr.
Matthias Schöppner

Feueralarm in Templin: Aus einem Forstrevier in der Nähe der Waldhofe wurde Rauch gemeldet.

Am späten Dienstagnachmittag mussten die freiwillige Feuerwehren der Stadt Templin und aus Röddelin zu einem Einsatz ausrücken. Alarmiert wurden sie wegen einer heftigen Rauchentwicklung in einem Waldstück in der Nähe der Waldhofes.

„Da der Brand etwas weiter weg von der Hauptstraße war, mussten wir gemeinsam mit den Kameraden der Ortsfeuerwehr Röddelin erst das Gebiet absuchen. Nachdem er erst einmal gefunden worden war, konnten wir ihn schnell unter Kontrolle bringen“, berichtete Stadtbrandmeister Christian Gand.

Ausgebrochen war das Feuer an Baumresten auf einer Waldlichtung. Über die Brandursache konnte Gand bisher noch keine Aussagen machen. Die Polizei ermittelt allerdings. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.