:

Handschellen klicken

Noch am Auto wurden Handschellen angelegt.
Noch am Auto wurden Handschellen angelegt.
Archiv

Pfingsten hinter Gittern verbringen musste ein 25-Jähriger aus Templin. Nach dem Mann wurde bereits lange gesucht, das ergab eine Personalienkontrolle, in die der Uckermärker zufällig geraten war - dumm gelaufen.

Eine normale Verkehrskontrolle wurde am Wochenende einem Mann aus Templin zum Verhängnis. Den Beamten fiel beim Überprüfen der persönlichen Daten des Uckermärkers nämlich auf, dass nach dem 25-Jährigen gesucht wird. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Noch am Auto klickten daraufhin die Handschellen. Der Uckermärker wurde in der Kurstadt sofort festgenommen und in die U-Haft überführt. Was sich der Gesuchte zu Schulden kommen lassen hat, ließ der Polizeibericht allerdings offen.