:

Kein Durchkommen für Autofahrer

Viele Autofahrer mussten in der Thälmannstraße am Morgen überrascht wenden.
Viele Autofahrer mussten in der Thälmannstraße am Morgen überrascht wenden.
Sigrid Werner

In der Templiner Innenstadt gehen die Bauarbeiten weiter. Zwei Straßen sind nun zu Sackgassen geworden. Fahrzeugführer müssen Umwege in Kauf nehmen.

Der Bau der Ortsdurchfahrt auf der Mühlenstraße in Templin geht zügig voran. In der ersten Oktoberwoche konnten in der Oberen Mühlenstraße Binder-, Trag- und Deckschicht eingebaut werden. Jetzt rückt die Baustelle eine Kreuzung weiter vor.

Ab sofort wird am Markt gebaut. Die Thälmann- und die Pestalozzistraße wurden damit zur Sackgasse. Am Mittwoch beginnen die Fräsarbeiten im Marktbereich. Fahrzeuge können den Markt folglich nur noch von der Schinkelstraße aus befahren.

Weiterführende Links