Exklusiv für Premium-Nutzer
Höhepunkt des Jahres

Landfrauen-Team stemmt Erntefest

Das Erntefest in Annenwalde hat lange Tradition. Am Leben gehalten wird sie von einer kleinen Schar Enthusiasten. Doch es lohnt sich.
Sigrid Werner Sigrid Werner
Birgit Dornbusch fuhr die Festgäste gern mit einem alten Fendt-Traktor durchs Dorf.
Birgit Dornbusch fuhr die Festgäste gern mit einem alten Fendt-Traktor durchs Dorf. Sigrid Werner
Jacqueline Plüschka (links) und Carmen Schimmelpfennig sind seit vielen Jahren mit an Bord und haben immer noch Freude daran, den Gästen des Erntefestes Kuchen zu kredenzen.
Jacqueline Plüschka (links) und Carmen Schimmelpfennig sind seit vielen Jahren mit an Bord und haben immer noch Freude daran, den Gästen des Erntefestes Kuchen zu kredenzen. Sigrid Werner
Steffen Köhler aus Mittenwalde finanziert sich mit seinem Hobby den Erhalt des Oldie-Roburs. Seine Spaßkartoffeln, die Bamberger Hörnchen und Französisch Blau kamen gut an.
Steffen Köhler aus Mittenwalde finanziert sich mit seinem Hobby den Erhalt des Oldie-Roburs. Seine Spaßkartoffeln, die Bamberger Hörnchen und Französisch Blau kamen gut an. Sigrid Werner
2
SMS
Templin.

Zwölf Mitglieder zählt der Verein der Landfrauenverband Densow noch. Doch aus dem kulturellen Leben der Region ist der Verband nicht mehr wegzudenken. Vor allem wegen der legendären Hefekuchen. Sage und schreibe 37 Bleche und sieben Springformen hatten die Landfrauen für das Annenwalder Erntefest im Neu...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage