Unsere Themenseiten

:

Lychen ist Stützpunkt der Kreismusikschule Uckermark

Nils Erik Pinnow lernt seit Herbst das komplizierte Posaunenspiel.

Gemeinsam mit seinem Lehrer Dieter Grenz entlockt Nils Erik Pinnow seiner Posaune saubere Töne. Er hatte erst vor wenigen Monaten dieses Bechblasinstrument ...

Gemeinsam mit seinem Lehrer Dieter Grenz entlockt Nils Erik Pinnow seiner Posaune saubere Töne. Er hatte erst vor wenigen Monaten dieses Bechblasinstrument zum ersten Mal in der Hand. Nils ist einer von 37 Schülern der Kreismusikschule Uckermark, die in Lychen ihr Instrument lernen. Dabei fungiert die Pannwitz-Grundschule jetzt ganz offiziell als Stützpunkt. Das ist in Lychen von Jürgen Bischof, Direktor der Kreismusikschule, Bürgermeister Sven Klemckow und Schulleiterin Kornelia Lemke vertraglich vereinbart worden. Danach dient dieser Stützpunkt „der grundlegenden Zusammenarbeit bei der Musikausbildung und -erziehung für Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 6 … und darüber hinaus der Vorhaltung eines ausgewählten Unterrichtsangebots für Kinder, Jugendliche und Erwachsene“.

Jürgen Bischof hebt in diesem Zusammenhang die sehr gute Zusammenarbeit mit der Grundschule hervor, die mit den Ausschlag gegeben habe, diesen Stützpunkt als mittlerweile 14. der Kreismusikschule einzurichten. Das Interesse von Einrichtungen in der gesamten Uckermark sei groß, die Musikschule sei jedoch personell und logistisch nicht in der Lage, alle Wünsche nach einer Vor-Ort-Präsenz zu erfüllen.

In Lychen können Musikschüler aller Altersgruppen Klavier und Keyboard, ein Blechblasinstrument oder Schlagzeug lernen. Ronald Lewin, Leiter der Nebenstelle der Kreismusikschule in Templin, kündigt einen Schnupperunterricht im Jagdhornblasen an. „Vielleicht gelingt es uns ja, eine eigene Bläsergruppe aufzubauen“, hofft er. Dieter Grenz unterrichtet und arrangiert derweil das, wie er sagt, „kleinste Orchester der Welt“ – wobei er selbst einen kleinen Flötisten mit seiner Blockflöte und einen Keyboardspieler begleitet. Im kommenden Jahr soll es erstmals ein Frühlingskonzert der Lychener Musikschüler geben.