Unsere Themenseiten

:

Lychen lehnt Probebohrungen ab

Nach Templin hat jetzt die Stadt Lychen entschieden, keine Probebohrungen nach Erdöl und Erdgas zuzulassen.
Nach Templin hat jetzt die Stadt Lychen entschieden, keine Probebohrungen nach Erdöl und Erdgas zuzulassen.
Martin Gerten

Erst Templin, jetzt zieht die Flößerstadt nach. Wie die Nachbarstadt erteilt sie der geplanten Erkundung von Erdöl- und Erdgasvorkommen eine Abfuhr.

Die Stadt Lychen steht den Plänen eines niederländischen Investors ablehnend gegenüber, in der Uckermark nach Kohlenwasserstoff-Vorkommen zu suchen und dafür Probebohrungen vorzunehmen. Eine entsprechende Stellungnahme wird dem Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe zugehen. Der Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung stimmte diesem Vorgehen am Montagabend zu.

Die Firma Jasper Resources B.V. mit Sitz im niederländischen Brielle will auf einem 908 Quadratkilometer großen Gebiet nach Erdgasvorkommen suchen. Das als „Zehdenick Nord“ bezeichnete Untersuchungsfeld erstreckt sich von Zehdenick über Lychen und Boitzenburg bis an den Oberuckersee. Es beinhaltet auch Gebiete des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin und des Naturparks Uckermärkische Seen, einschließlich mehrerer Naturschutzgebiete. Die Firma hat beim zuständigen Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe eine entsprechende „bergrechtliche Erlaubnis“ zunächst für Erkundungsbohrungen und seismische Untersuchungen beantragt, von denen sich die Experten Aussagen über förderwürdige Vorkommen von Erdgas oder in Gestein gebundenem Erdöl erhoffen.

„Angesichts der Schutzgebiete auf dem geplanten Untersuchungsfeld und der touristischen Entwicklung in der Region sind wir gegen diese Pläne und wollen das in dieser frühen Planungsphase deutlich zum Ausdruck bringen“, sagte Hilmar Alexandrin von der Stadtverwaltung. Auch aus Fürstenberg im benachbarten Landkreis Oberhavel sei bereits eine Ablehnung des Vorhabens signalisiert worden. Die Stadt Templin hatte sich in der vergangenen Woche ähnlich positioniert.

Weiterführende Links