Unsere Themenseiten

Bürgerbefragung

:

Lychener entscheiden über Stadthafen

Soll an dieser Stelle ein Stadthafen entstehen oder nicht? Über diese Frage sollen die Lychener jetzt entscheiden.
Soll an dieser Stelle ein Stadthafen entstehen oder nicht? Über diese Frage sollen die Lychener jetzt entscheiden.
Horst Skoupy

Weil das Projekt umstritten ist, sollen die Einwohner mitbestimmen. Für diese Bürgerbeteiligung gaben die Stadtverordnete jetzt grünes Licht.

Soll in Lychen ein Stadthafen, so wie er geplant ist, gebaut werden oder nicht? Auf diese Frage möchte Bürgermeisterin Karola Gundlach (parteilos) von den wahlberechtigten Einwohnern der Stadt eine Antwort. Pro und contra werden seit Jahren heiß diskutiert. Jetzt möchte die Bürgermeisterin endlich einen Schritt vorankommen. Einigkeit herrscht lediglich darüber, dass die Bürger über das Millionen-Projekt mitentscheiden sollen. Deshalb hat Karola Gundlach am Montagabend in der Stadtverordnetenversammlung einen Beschlussentwurf für eine Bürgerbefragung eingebracht.

Vorarbeit notwendig

Wie so oft, wenn es um das Thema Stadthafen geht, äußerten Bürger und Stadtverordnete Vorbehalte zu dem Vorschlag. Vor allem sei es wichtig, dass die Lychener vor der Entscheidung umfassend über das konkrete Vorhaben, den Stand der Planungen und vor allem die Kosten informiert werden. Karola Gundlach sicherte zu, dass diese Informationen von Befürwortern und Kritikern des Vorhabens gemeinsam zusammengestellt werden.

Einstimmiges Votum

Unter diesen Voraussetzungen gaben die Stadtverordneten schließlich einstimmig grünes Licht für die Bürgerbefragung. Lediglich ein Vertreter enthielt sich der Stimme. Nach Informationen der Bürgermeisterin ist das Votum für September geplant.