Unsere Themenseiten

:

Straßenbauer rücken an

Am Donnerstag ist die Straße von Knehden nach Netzow für Verkehrsteilnehmer gesperrt.
Am Donnerstag ist die Straße von Knehden nach Netzow für Verkehrsteilnehmer gesperrt.
Birgit Bruck

Noch ein wenige Geduld: Die Tage der Löcher auf der Strecke zwischen Knehden und Netzow sind gezählt.

Noch haben Beschäftigte der Baufirma RASK Neubrandenburg auf einem Teil der Ortsverbindungsstraße von Knehden nach Netzow zu tun. Das etwa 1200 Meter lange löchrige Stück der Straße bekommt eine neue Asphaltschicht. Wegen der Bauarbeiten ist die Straße am Donnerstag noch voll gesperrt, so die Information aus der städtischen Bauverwaltung.

Der Verkehr wird über Metzelthin umgeleitet. Eigentlich sollte das auch so ausgeschildert sein. Das Schild hat die Mitarbeiterin eines Pflegedienstes, die dort am Dienstagabend unterwegs war, allerdings vergeblich gesucht. In der Stadtverwaltung entschuldigt man sich für das Versäumnis. Wenn alles wie geplant läuft, sollen die Bauarbeiten am Donnerstag abgeschlossen werden, sodass die Straße am Freitag wieder für den Verkehr freigegeben wird.