Abriss

Alle Artikel zum Thema Abriss.

Dort waren sie zuhause: Die Besitzerin Heidrun Borngräber (Mitte) ist fassungslos: "Nicht auszudenken, was hätte passieren können."
vom 30.07.2018
Robert, Karina und Mushegh Hakobyan müssen den Wohnblock genauso jeden Morgen verlassen wie Ilona Wemmer, Klaus Groth und Klaus Wemmer (von links nach rechts).
vom 20.07.2018
Der Wohnblock in der Strasburger Thomas-Müntzer-Straße 16 bis 18 ist Geschichte. 
vom 19.07.2018
Das alte Gutshaus im Prenzlauer Ortsteil Alexanderhof: Der Abriss naht.
vom 16.07.2018
Über viele Jahrzehnte wurden in der Betriebsberufsschule Jürgenstorf junge Leute ausgebildet. Nach aktuellem Stand soll das Gebäude nun zum Jahresende verschwunden sein.  
vom 16.07.2018
Früher wohnten hier einmal 200 Familien. Nun verkommt die Siedlung neben der ehemaligen Kaserne immer mehr.  
vom 09.07.2018
Die Fachhochschule soll mit Abrissbaggern geschossweise abgetragen werden.
vom 02.05.2018
Der Abriss der Ruine gestaltet sich schwierig, da es nur eine gemeinsame Wand mit dem Nachbarhaus gibt. Damit ist derzeit offen, wie lange die Straße gesperrt bleibt.
vom 18.04.2018
Der Kurgarten am Unteruckersee soll noch in diesem Jahr abgerissen werden - so plant es die Wohnungsgenossenschaft Prenzlau.
vom 09.03.2018
Diesen "Zähnen" möchte man besser nicht zu nahe kommen. Der Experte spricht von Abbruchzange oder Pulverisierer.
vom 09.11.2017
Diese Fast-Ruine der stadteigenen ehemaligen Berufsschule bleibt wohl ein Ladenhüter.
vom 14.08.2017
In Seilen hängend und gestützt auf die Steigleiter tragen die Industriekletterer abwechselnd Stein für Stein des Turms ab.
vom 16.03.2017
Erbarmungslos und doch mit dem notwendigen Feingefühl greift der von Gerd Kücken gesteuerte Bagger in die Vorderfassade des Altbaus.
vom 14.01.2017
Ein Bagger steht auf dem Hof des ehemaligen Hotels schon bereit, bald rückt auch sein großer Bruder für den Abriss an.

Erst die Bundeswehr - dann der Bauzaun

In rund zwei Wochen geht der Hotelabriss los

vom 07.09.2016
Noch bis zum 31. Juli können Vorschläge eingereicht werden, was mit der jetzt noch eingezäunten Fläche geschehen soll.

Rasenflaum sprießt, wo einst ein Wohnblock stand

Vermieter sucht nach Ideen für Freifläche

vom 04.07.2016
Da die Straßenbrücke mitten durch das Zentrum führt, beeinträchtigt sie das Stadtbild erheblich.

Die Kommune will Kurort bleiben

Bad Freienwalde plant Abriss von Hochbrücke

vom 27.06.2016

Seiten