Adler

Artikel über die Könige der Lüfte: Adler.

Ein zwölf Meter hoher Mast mit einer Nisthilfe für Fischadler wurde am Mittwoch bei Klein Trebbow aufgestellt. Der alte Baum war morsch.

Neues Nest nach Absturz

Die Adler können landen

vom 13.12.2017
Das zwei Meter tiefe Loch für den Mast wurde in den Boden gebohrt. In zwölf Metern Höhe befindet sich nun die Nisthilfe für den Fischadler.

Neues Nest nach Absturz

Die Adler können landen

vom 13.12.2017
In dieser Baumgruppe in einer Weidelandschaft bei Klein Trebbow ziehen Fischadler seit Jahrzehnten ihre Jungen groß.

Neues Nest nach Absturz

Die Adler können landen

vom 13.12.2017
Nach fünf Jahren Stress: Adlers Wiedersehen mit dem HSV
vom 12.10.2017
Geht es nach dem Willen der CDU, bekommen Drohnen bald gefiederte Konkurrenz am Himmel.
vom 24.08.2017
Die Füße des verkohlten Vogels haben sich offenbar um die Leitung verkrampft.
vom 22.06.2017
Lange beäugte der Fischadler am Donnerstag den toten Vogel auf der Leitung in der Nähe des Malchiner Sees.
vom 22.06.2017
Die Douglasie ist fachmännisch gefällt worden.
vom 15.05.2017
Auf dem Boden liegt in Höhe der Baumkrone der zerstörte Seeadler-Horst.
vom 15.05.2017
Deutlich sind die Spuren eines Steigeisens zu erkennen.
vom 15.05.2017

Seiten