Adolf Hitler

Der Fall von SEK-Beamten, die Munition gebunkert haben sollen, ist nicht das erste Mal, dass die MV-Polizei unrühmliche Schlagzeilen macht.

Missbrauch, Mobbing, Korruption

Immer wieder Skandale bei der MV-Polizei

vom 13.06.2019
Mit zehn Wölfen aus Bronze hat ein Brandenburger Künstler in Chemnitz ein Zeichen gegen wachsenden Radikalismus gesetzt.
vom 13.09.2018
Der Beamte soll vor einem Hilterbild posiert haben. (Symbolfoto)
vom 07.09.2018
Kroatien wurde schon zweimal von der Fifa zur Kasse gebeten. Torwart Danijel Subasic (rechts) wurde für das Zeigen dieses T-Shirts verwarnt.
vom 06.07.2018
Die neue Ausstellung in Prora befasst sich mit der Rolle von Albert Speer in der NS-Diktatur und setzt sich mit der von ihm inszenierten Legende als unwissender Mitläufer auseinander. Gezeigt werden auch Speers zahlreiche Bücher, die er nach seiner Haftentlassung 1966 publiziert hatte. (Foto: Sommer)
vom 18.05.2018
Adolf Hitler mal mit und mal ohne Bart: Links ist die unzensierte und rechts die deutsche Version von "Wolfenstein II" zu sehen.
vom 03.11.2017

Kontroverse Ausstellung

VW-Käferhaube mit Hakenkreuz

vom 17.01.2017
Im Sommer verhinderte die Polizei ein Neonazi-Konzert in Nadrensee (im Bild), jetzt lösten Beamte eine Feier der rechten Szene im Vierecker Ortsteil Borken auf.
vom 19.12.2016
"Wo bin ich denn hier gelandet?" Martin Petschan spielt die Rolle des Adolf Hitler, der im modernen Berlin wieder auftaucht.
vom 14.09.2016
Eine historische Ausgabe von Hitlers "Mein Kampf".
vom 05.01.2016
So skurril Hitlers Baupläne für die Müritz auch klingen mögen, es steckt ein Körnchen Wahrheit dahinter. Der Leiter des Warener Stadtmuseums, Jürgen Kniesz, kennt die entsprechenden Hitler-Äußerungen.

Hitlers Hirngespinste von der Welthauptstadt

Sollte "Germania" an der Müritz erbaut werden?

vom 21.12.2015