Archäologie

Grabkammer mit etwa 40 Mumien in Ägypten entdeckt
vom 02.02.2019
Die sagenhafte Welt von Mykene in Karlsruhe
vom 28.11.2018
Unwetter in Jordanien: Felsenstadt Petra evakuiert
vom 10.11.2018
Der Holzmix aus Eiche und Co., aus dem das Trojanische Pferd besteht, ist morsch geworden. An einigen Stellen lösen sich die Platten, der Kopf senkt sich. Das neue Pferd soll aus Lärchenholz gefertigt werden.
vom 07.11.2018
Götter im Dornröschenschlaf – Sanierung des Pergamonmuseums
vom 07.11.2018
Es gehöre zum Höhepunkt im Leben eines Forschers, Gräber aus der Mittelsteinzeit zu entdecken, so Forschungsleiter Thomas Terberger.
vom 03.11.2018
Seit 2008 wird im Tollensetal bei Weltzin gegraben. In diesem Jahr herrscht Stille, Geld fehlt. Knapp ein Viertel des vermuteten Schlachtfeldes soll erst untersucht sein.

Pfeilspitzen aus dem Tollensetal

Wer weiß schon von diesem Schlachtfeld?

vom 26.09.2018
Grabungsassistent Thomas Hoche beim Freilegen des alten Pflasters aus dem 14. Jahrhundert in der Pasewalker Kalandstraße.

Begeisterte Archäologen

Altes Pflaster in Pasewalk entdeckt

vom 21.09.2018
Andreas Lemcke vom Förderverein des Berliner Naturkundemuseums zeigte den Besuchern des Grabungsgeländes, wie sich die Dachsfamilien in vielen Jahren durch die Sandschichten gewühlt haben.
vom 18.09.2018

Seiten