Ausstellung

Initiator Torsten Worm

Ausstellung in Kirche

Babygrab in Warnitz ausgestellt

vom 17.07.2019
Die Uckermark ist dem Freilichtmaler Bodo Neumüller stete Inspiration. In der Rathaus Galerie in Templin hat gerade sei
vom 15.07.2019
Eine Familie informiert sich im Ozeaneum an der neuen Hörstation über die verschiedenen Geräusche zum Beispiel von Robben, Walen und Gletscherabbrüchen.
vom 05.07.2019
Torsten Worm war erstaunt von der Fülle des Materials, das Luise Zander zusammen getragen hatte.
vom 26.06.2019
Thomas Kretschmann
vom 25.06.2019
Zum Thema „Mit meinen Augen” zeigen die Mitglieder der Templiner Fotogruppe sehenswerte Aufnahmen in der Galerie „Neues Rathaus”.
vom 04.06.2019
Eine Freilichtausstellung der Kurverwaltung an der Seebrücke erinnert bis Mitte Juni an die Geschichte von Aufbau und Zerstörung der Binzer Seebrücken.
vom 02.06.2019
Im ehemaligen Marineführungsbunker nördlich von Rügens Kap Arkona soll demnächst eine Ausstellung zum Untergang der „Dispatch” im Oktober 1805 gezeigt werden.
vom 30.04.2019
Das Plakat zur Ausstellung ziert ebenfalls eine Schinko-Grafik. Die Plakate sollen spätestens Anfang Mai in ganz Röbel hängen.
vom 24.04.2019
Ach, ist der süß.

Kaninchenausstellung in Boitzenburg

Hier treffen Kinder auf flauschige Osterhasen

vom 21.04.2019
Das Foto zeigt die Schlucht Babyn Yar bei Kiew nach der Befreiung 1943.Hier wurden am 29. und 30. September 1941 innerhalb von 36 Stunden 33 771 Juden erschossen und in Massengräbern verscharrt.
vom 11.04.2019
Im ungarischen Mukács waren nach der deutschen Besetzung Anfang 1941 mehr als 13.000 jüdische Menschen im Ghetto interniert worden.
vom 05.04.2019
Tierischer Aufstand
vom 23.03.2019

Seiten