Badetote

Der Mann ging am Strand von Wustrow zum Baden in die Ostsee.
vom 21.08.2019
Der Polizei zufolge gibt es bei dem Toten auf der Insel Usedom keine Anzeichen von Gewalteinwirkung (Symbolbild).
vom 09.08.2019
Wie die Polizei mitteilte, sind in diesem Jahr bereits 11 Menschen beim Baden ums Leben gekommen.

Am Strand von Boltenhagen

Urlauber stirbt in der Ostsee

vom 25.07.2019
Hängebrücke in Grimma

Dunkle Seite des Sommerwetters

Mehrere Badetote am Pfingstwochenende

vom 11.06.2019
Mindestens 504 Badetote im Vorjahr

Mehr ertrunkene Kinder

Mindestens 504 Badetote im Vorjahr

vom 21.02.2019
In Mecklenburg-Vorpommern ist erneut ein Mensch beim Baden ums Leben gekommen.
vom 26.08.2018
Badegäste haben den leblosen Körper im Wasser bemerkt und ihn an Land gebracht.
vom 21.08.2018
Urlauber hatten die Leiche am Sonntagvormittag im Wasser bemerkt.
vom 20.08.2018
In einem kleinen See bei Tessin war ein siebenjähriger Junge Anfang August beim Baden ertrunken.
vom 08.08.2018
Der 74-Jährige konnte zunächst erfolgreich reanimiert werden.
vom 03.08.2018
Rettungskräfte versuchten erfolglos, den Mann wiederzubeleben.
vom 03.08.2018
Die Frau ist beim Baden in einem See ums Leben gekommen.
vom 02.08.2018
DLRG legt Zwischenbilanz zu Rettungseinsätzen vor
vom 27.07.2018
Im Urlaubsort Bansin auf der Insel Usedom ist ein Mann ums Leben gekommen.
vom 08.07.2018

Seiten