Bäume

Die Pyramideneichen sind zwar schmal im Wuchs. Dennoch stehen sie nach Ansicht des Bürgermeisters zu dicht an den Häusern.
vom 12.08.2019
Stadtförster Christian Hierdeis freut sich, dass der Waldumbau Früchte trägt.
vom 27.07.2019
Gemeinsam mit einem Mitarbeiter sprengte Jean Krüger am Mittwochnachmittag die Bäume und Pflanzen am Marktberg in Prenzlau.
vom 03.07.2019
Forstbeamtin Heidrun Koch wechselt in den Ruhestand. So schnell ist die Zeit vergangen, von Lehrbeginn mit 17 bis zum ersten Tag im Ruhestand am Montag.
vom 02.07.2019
Bei der Europameisterschaft sind 60 professionelle Baumpfleger aus 20 Ländern angetreten.
vom 23.06.2019
Von Hochspannungsleitungen hält man bei einem Gewitter besser einige Hundert Meter Abstand.
vom 14.06.2019
Maik Panzenhagen und Nico Marzinski von der Brüssower Firma Natur- und Baumservice haben am Donnerstag den Ahornbaum am Gemeindezentrum abgenommen. Die Firma erstellt auch ein Baumgutachten. Demnach wies der Baum keine Schäden auf.
vom 14.06.2019
Ein Baumpfleger in luftiger Höhe. (Symbolfoto)
vom 12.06.2019
Zahlreiche Baumstämme an der Verbindungsstraße von Loickenzin nach Friedrichshof sind dicht besetzt von Raupen. Nicht alle Bäume an der Strecke sind betroffen, der Raupenbefall konzentriert sich vorwiegend auf Bäume in der Nähe von Friedrichshof.
vom 03.06.2019
Auch wenn heutzutage viel mit Beton und Stahl gebaut wird, ginge es doch nicht ganz ohne Holz.
vom 26.04.2019

Seiten