Band

City sorgte am Samstagabend trotz feuchten Wetters in Waren für SDtimmung.
vom 22.09.2018
Ralf Rogge (3.v.l.) freut sich, dass City am Samstagabend im Warener Stadthafen spielen.
vom 22.09.2018
Siggi Björns, Franziska Günther und Esben Langkniv (von links) sind gemeinsam die Band „Kaos“. Für den Tourauftakt haben sie sich die Kreismusikschule in Waren ausgesucht. 

Ex-Warenerin auf Tour

Heimkehr mit gefühlvollem Kaos

vom 18.09.2018
Beim Hafenrock-Festival am Kummerower See kamen - vor allem tagsüber - weniger Besucher als erhofft. Richtig viel Spaß hat es trotzdem gemacht.
vom 08.08.2016
Für Dave und Tini mit Sohn Johnny ist Punk eine Lebenseinstellung. Die Alt Kenzliner fanden das Hart- und Punkrock-Festival in Kummerow cool, auch wenn die Wiese nicht proppenvoll war. Schließlich haben solche Acts eine Botschaft. Aktionen gegen Nazis gebe es noch viel zu wenig in der Region, sagte Tini. Dabei seien sie extrem wichtig.
vom 08.08.2016
Die Malchiner Band "MischsysteM" mit Frontfrau Laura Rech gab am zweiten Festivaltag den Auftakt auf der Bühne. Punkrock sei für sie eine Art, sich auszudrücken und ihre Meinung zu sagen. Einer ihrer Songs heißt "Bunt statt braun".
vom 08.08.2016
In kleiner, aber gemütlicher Runde.
vom 08.08.2016
Musik verbindet.
vom 08.08.2016
Am Hafen von Kummerow wird es vom 5. bis 7. August laut, mächtig laut. Das erste Festival mit acht Bands startet hier.
vom 30.07.2016

Seiten