Barrierefreiheit

Christoph Göths, Leiter des Baumanagements der Wohnbau, schlug im Beisein von Zimmerermeister Fred Nitz den symbolischen letzten Nagel rein.
vom 14.06.2019
Das Bürgerbüro im Kellergeschoss des Teterower Rathauses ist über einen Treppenlift erreichbar, die Sitzungsräume im Obergeschoss dagegen nicht.
vom 02.05.2019
Ein Außenfahrstuhl gleich neben dem Haupteingang? Das ist eine von vier vorgestellten Varianten.
vom 25.04.2019
Die Notrufsäule, an der Behinderte auf dem Neubrandenburger Bahnhof nach Hilfe fragen könnten, ist derzeit außer Betrieb.
vom 07.02.2019
Auf dem jetzt offiziell eröffneten Fußweg am Warener Nesselberg werden bei sechsprozentiger Steigung insgesamt acht Höhenmeter überwunden – barrierefrei.
vom 14.12.2018
Einsteigen in den Zug ohne Absätze und Stufen ist nun auch in Torgelow möglich.  
vom 31.10.2018
Schüler in Mecklenburg-Vorpommern haben sich unter anderem barrierefreie Schulgebäude von Politikern gewünscht.

Aktion „Jugend im Landtag”

Das fordern Schüler in MV von Politikern

vom 02.10.2018
In der Berliner Straße 11 hat die Woba Lychen im vergangenen Jahr eine Wohnung barrierefrei ausgebaut. Der Bedarf an solchen Wohnungen ist groß.
vom 16.02.2018
Bis Ende 2021 sollen alle Busse der Uckermärkischen Verkehrsgesellschaft barrierefrei sein. Gehbehinderte sollen dann wie alle anderen Menschen auch uneingeschränkt die Busse nutzen können.
vom 20.12.2017
Karin Haferkorn ist nach dem Tod ihres Mannes wieder nach Prenzlau zurückgezogen.

Rückkehr in die Heimat

Tolle Wohnung fürs halbe Geld

vom 25.04.2017
Jetzt sollen es Rampen und Fahrstuhl richten - auch der Bahnhof Waren soll barrierefrei umgebaut werden.
vom 05.07.2016