Bauen

Der Kranauslieger misst mehr als 30 Meter Höhe. Die bis zu 13 Meter langen Pfähle werden zu großen Teilen in die Erde gebracht.
vor 22 Stunden
Hier geht es um rund 31 000 Quadratmeter Bebauungsfläche.
vom 15.02.2019
Wenn es nach dem Wirtschaftsausschuss geht soll der Uferstreifen an der Weinbergstraße künftig öffentlich zugänglich sein, die Eiche oben an der Straße könnte bewahrt bleiben.
vom 12.02.2019
Das brach liegende Grundstücks am Feldberges Rathaus-Kreisel befindet sich nah am Eingang zur Strelitzer Straße und kurz vor dem Amtswerder. Die Fläche hat damit eine recht attraktive Lage.
vom 09.02.2019
Ablehnung und Kritik an den Bebauungsplänen kam vor allem von SPD und Grünen.
vom 07.02.2019
Die Awo-Kita in Blankensee wird durch einen Neubau ersetzt. Die Kommune hat bereits 2018 dafür 22.000 Euro als Zuschuss eingeplant. Der Bau verzögert sich. Voraussichtlich beginnen die Arbeiten im Frühjahr.
vom 31.01.2019
Auf dieser Freifläche in der Teterower Otimarstraße sollen Wohnhäuser gebaut werden. 
vom 02.01.2019
Stephan Wende vom Baumanagement der Wohnbau GmbH Prenzlau durfte die versiegelte Zeitkapsel im Fundament versenken.
vom 22.12.2018
Sana-Geschäftsführer Marco Bohn (Zweiter von rechts) überreichte dem Team auf Station 2 einen Präsentkorb, Bürgermeister Detlef Tabbert brachte Blumen mit.
vom 22.12.2018
Fast 50.000 Anträge auf Baukindergeld in drei Monaten
vom 18.12.2018
Mehre Grundstücke wollen die Gemeinden anbieten.
vom 26.11.2018
Für einige freie Grundstücke in dieser Wohnanlage am Neuen Weg gibt es noch kein Baurecht. Das soll sich ändern.
vom 24.11.2018
Nicht jedes Haus in Boitzenburg steht unter Denkmalschutz. Doch mit einer Satzung war Umgebungsschutz gesichert worden. Der soll ab 2019 entfallen. 
vom 02.11.2018
Für einige freie Grundstücke in dieser Wohnanlage gibt es noch kein Baurecht. Das Thema wird die Stadtverordneten noch einmal beschäftigen. 
vom 30.10.2018

Seiten