Bauen

Nicht jedes Haus in Boitzenburg steht unter Denkmalschutz. Doch mit einer Satzung war Umgebungsschutz gesichert worden. Der soll ab 2019 entfallen. 
vom 02.11.2018
Für einige freie Grundstücke in dieser Wohnanlage gibt es noch kein Baurecht. Das Thema wird die Stadtverordneten noch einmal beschäftigen. 
vom 30.10.2018
Naturparkleiterin Dr. Heike Wiedenhöft (rechts) erklärt Staatssekretär Stefan Zierke (Zweiter von rechts) ihre Ideen.
vom 25.10.2018
Bei der Besichtigung des schon gesicherten Mütherbaus, der Hyparschale
vom 25.10.2018
Mit einer Regenentwässerung und einem Wegebau geht die Stadt Templin ein „Problemkind“ im Garagenkomplex in der Südstadt an. Garagenbesitzer Manfred Witt (rechts) und Klaus Hempel haben die Nachricht mit Freude aufgenommen.
vom 23.10.2018
Der Investor hat sich bereit erklärt, den Schornstein und die Ruinen auf diesem Areal abzureißen.
vom 13.10.2018
Wenn es nach der Stadt geht, sollen die Einzelstege sollen durch Gemeinschaftssteganlagen ersetzt werden.  
vom 11.10.2018
Hier geht‘s rein. Platz für neues Wohnen soll an der Mozartstraße geschaffen werden. 
vom 04.10.2018
Christioph Göths (Leiter Baumanagement der Wohnbau GmbH) und die beiden Zimmermänner Stefan Hammermeister und David Gertz (von links nach rechts) übernahmen den Richtfestspruch.
vom 29.09.2018

Seiten