Bienen

November, oder?
vom 10.11.2014
Eine um die andere Bienenwabe entfernt Volker Schröder aus dem Nistkasten, der eigentlich Hornissen beheimaten soll.
vom 19.08.2014
Elke Haas kennt sich aus: Sie ist Vorsitzende des Malchiner Imkervereins.

Eine Expertin zur Faulbrut

Für Imker kein Honigschlecken

vom 02.07.2014
Sollte niemand am Schau- und Lehrbienenstand sein, können sich Besucher auch selbst Einblick in ein Bienenmagazin verschaffen.
vom 03.06.2014
Wenn man sie lässt, bauen Honigbienen wunderschöne und perfekte Naturwaben. Uckermark Kurier Mitarbeiterin Manuela Lenz versucht sich gerade als Jungimkerin mit Stadtbienen.

Auf der Suche nach neuem Lebensinhalt

Imkern ist der neue Rock’n’Roll

vom 11.05.2014
Cindy Voigt, Heike Stiel und René Duda (von links nach rechts) schlüpften in die neckischen Kostüme.
vom 04.05.2014
Imker Karl-Heinz Kruse glaubt, dass sich bis zu 15 000 Bienen in dieser Linde eingerichtet haben. Aus seiner Sicht geht kaum eine Gefahr von dem Schwarm aus. Wenn man die Tiere in Ruhe lässt. Er schaut jetzt immer wieder nach dem Rechten.
vom 28.04.2014
Einflugschneise
vom 27.04.2014
Eine Biene sammelt auf einer Kamillenblüte Pollen. Doch die Imkerei geht immer mehr zurück und das könnte Folgen auch für die Landwirtschaft haben.

Immer weniger Insekten

Imker warnt vor Bienensterben

vom 24.02.2014
Die Bienen nehmen im Winter eine ganz besondere Formation an, um sich zu wärmen.

Bei Kälte verlassen sie den Stock nicht

Was die Bienen so im Winter treiben

vom 17.12.2013

Seiten