Bundestagswahl 2017

Frauke Petry hat angekündigt eine neue Partei zu gründen (Archivbild).
vom 01.10.2017
Die Fraktionsvorsitzende im Bundestag von Bündnis 90/Die Grünen, Katrin-Göring-Eckardt, und Parteichef Cem Özdemir werden die Koalitionsgespräche leiten.
vom 30.09.2017
Fünf Tage nach der Wahl. Und nun?

Kolumne Wahlgeflüster

Zum Abschied sagt man Game Over

vom 29.09.2017
Ex-SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann - hier Anfang Juli in Berlin - hat in der TV-Sendung "Markus Lanz" über Szenarien spekuliert, in denen die SPD doch noch in der Großen Koalition landen könnte.
vom 29.09.2017
Manuela Schwesig - hier im Schweriner Landtag - hat die Bemerkungen von Schröder, Müntefering und Dohnanyi scharf kritisiert.

Schröder, Müntefering, Dohnanyi

Schwesig verbittet sich Kritik von SPD-Altvorderen

vom 29.09.2017
Dieser Mann ist so wütend, weil er nicht gebildet ist, keine Frau findet und keine Arbeit hat. So geht das gängige Klischee über den ostdeutschen Wutbürger. Was für ein Unfug!

DDR-Klischees nach der Bundestagswahl

Kaum läuft was schief, sind die dumm-naiven Ossis schuld

vom 28.09.2017
Frauke Petry am Wahlsonntag in Leipzig in einem Wahllokal.

Parteiaustritt nach Bundestagswahl

Petry hat für die AfD gestimmt

vom 27.09.2017
Johannes Kahrs (1953) sitzt seit 19 Jahren im Bundestag und ist einer der drei Sprecher des konservativen "Seeheimer Kreises" in der SPD.
vom 27.09.2017
Wolfgang Schäuble am 18. September, seinem 75. Geburtstag.

Merkel stellt Weichen für Regierung

Wolfgang Schäuble soll Bundestagspräsident werden

vom 27.09.2017
Jamaikanische Flagge vor dem Bundestag: Ob es tatsächlich zur Jamaika-Koalition kommt, steht laut FDP-Chef Lindner "in den Sternen".
vom 27.09.2017
Am Sonntag strömten die Menschen in die Wahllokale. Wie haben sie im Nordosten abgestimmt? (Symbolbild)
vom 26.09.2017
Künftig kein AfD-Mitglied mehr: Frauke Petry, bisher Bundesvorsitzende der Partei.
vom 26.09.2017

Seiten