Bußgelder

Immer noch steht dieses Autowrack in der Nähe des Templiner Klärwerkes.
vom 28.02.2019
Ein Großteil der Forderungen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat seine Wurzeln in Ordnungswidrigkeiten und nicht bezahlten Knöllchen.
vom 30.01.2019
Zu Unrecht geblitzt – Stadt will Bußgelder zurückzahlen
vom 23.11.2018
Über so einen Zettel freut sich niemand. 
vom 19.11.2018
Zu Testbeginn stand der Blitzeranhänger stadtauswärts an der B104 in Richtung Weitin. Gerade nachts sollte er Autofahrer dazu bringen, sich überall in Neubrandenburg ans Tempolimit zu halten.

Mobiler Blitzer in Neubrandenburg getestet

Mit Tempo 126 durch die Demminer Straße

vom 12.11.2018
Die Polizei hat bei Stavenhagen am Mittwoch mehrere teils schwere Verstöße beim Güter- und Busverkehr festgestellt.
vom 17.10.2018
Kartellamt verhängte schon 272 Millionen Euro an Bußgeldern
vom 27.08.2018
Halbnackte Tatsachen.
vom 09.08.2018
Wer keinen Parkschein hat, der zahlt. Warum und wie viel, ist den sehr langen Geschäftsbedingungen zu entnehmen.
vom 27.07.2018
Die mobilen Abwässer des NUWA kommen in die Prenzlauer Kläranlage.
vom 03.01.2018
Eine Frau aus Vorpommern ist innerorts mit 105 km/h geblitzt worden. Vor Gericht wollte sie das ihr auferlegte Fahrverbot anfechten.
vom 02.06.2017

Seiten