Caspar David Friedrich

Das 1199 von Mönchen gegründete Kloster Eldena wurde bis zum Anfang des 15. Jahrhunderts ausgebaut und im Dreißigjährigen Krieg stark beschädigt. Die Klosterruine ist Ausgangspunkt der Rad-Route der Norddeutschen Romantik.
vom 18.04.2018
Mitten auf dem historischen Marktplatz stand ein historisches Ketten-Karussell. Wie man sieht, brachte das jede Menge Spaß.
vom 31.08.2014
Dr. Sebastian Giesen, Geschäftsführer der Hermann Reemtsma Stiftung, Birte Frenssen, stellvertretende Direktorin des Pommerschen Landesmuseums, und Dr. Stephanie Tasch von der Kulturstiftung der Länder, präsentieren drei der Originalbriefe.

Handschriften des Künstlers aufgetaucht

Museum zeigt Caspar David Friedrichs Briefe

vom 18.03.2014
In wunderschönen historischen Kostümen präsentierte sich der Tanzclub Greifswald vor dem Pommerschen Landesmuseum. Foto: Geert Machiejewski

Impressionen aus der Vergangenheit

So schön war der Caspar-David-Friedrich-Tag

vom 02.09.2013

Seiten