Christian Hirte

Christian Hirte (CDU), Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer

Ost-Beauftragter Christian Hirte (CDU)

"Jedem Ostdeutschen geht es heute besser als 1990"

vom 06.07.2019
Christian Hirte (CDU), Ostbeauftragter der Bundesregierung, stellt laut Wolfgang Tiefensee "die Zusammenarbeit mit der SPD prinzipiell infrage".
vom 09.02.2019
Der Thüringer CDU-Politiker Christian Hirte ist seit 2017 Ostbeauftragter der Bundesregierung.
vom 07.02.2019
Der Ostbeauftragte Christian Hirte (CDU).
vom 08.01.2019
Während der Ostbeauftragte Christian Hirte (CDU) den Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit vorstellt, nimmt Manuela Schwesig (SPD) an der ersten Sitzung der Kommission zu gleichwertigen Lebensverhältnissen teil.
vom 25.09.2018
ARCHIV - 28.05.2018, Berlin: Christian Hirte (CDU), Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer und Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, spricht bei einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Hirte hat sich für eine komplette Abschaffung des Solidarzuschlags ausgesprochen. (zu "Ostbeauftragter Hirte: «Solidarzuschlag muss ein Ende finden»" vom 03.06.2018) Foto: Soeren Stache/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
vom 29.08.2018
Im Nordkurier-Interview hat Manuela Schwesig (SPD) den Ost-Beauftragten Christian Hirte (CDU) kritisiert. 
vom 22.06.2018