DGB

In Rostock versammelten sich zunächst rund 200 Teilnehmer zu einem Demonstrationszug auf dem Doberaner Platz
vom 01.05.2019
Die Schalmeienkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Malchin stimmte die Besucher auf ein launiges Fest ein.
vom 01.05.2019
Der Tag der Arbeit steht vor der Europawahl am 26. Mai unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig”.
vom 01.05.2019
Reiner Hoffmann
vom 01.05.2019
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat die Unternehmer in Mecklenburg-Vorpommern ermahnt, den Widerstand gegen Tarifverträge aufzugeben.
vom 09.02.2019
DGB-Chef fordert von Parteien Verzicht auf Populismus
vom 30.12.2018
DGB fordert Mindestvergütung für Azubis von 635 Euro
vom 03.09.2018
Der Bundestagsabgeordnete und Chef der AfD Mecklenburg-Vorpommern, Leif-Erik Holm, wies die Darstellung des DGB-Nord zurück.
vom 14.08.2018
Auf den Marktplatz hatte die AfD eingeladen.  

Ärger um den 1. Mai

Pfarrer bietet Vermittlung an

vom 02.05.2018
Trotz neuem Standort hatten sich bereits bei der Eröffnung des Demokratiefestes viele Besucher auf dem Parkplatz versammelt.
vom 01.05.2018
In Frankfurt (Oder) forderten die Demonstranten mehr Tarifbindung in Unternehmen.

Bessere Arbeitsbedingungen gefordert

19.000 Menschen bei Mai-Kundgebungen

vom 01.05.2018
Im Zentrum der Gewerkschaftsveranstaltungen zum 1. Mai stand die Forderung nach fairen Löhnen.
vom 01.05.2018
Neubrandenburgs Oberbürgermeister Silvio Witt (parteilos, 2. von links) und Seenplatten-Landrat Heiko Kärger (CDU, 2. von rechts) sind als Schirmherren beim Demokratiefest am Jahnsportforum dabei.
vom 30.04.2018
Zum Demokratiefest war stets viel los auf dem Neubrandenburger Marktplatz
vom 11.01.2018
Um die 5000 Besucher haben am Sonntag ein buntes Demokratiefest auf dem Markt erlebt. Laut Polizei verlief sowohl im Vorfeld als auch währenddessen alles friedlich.
vom 01.05.2016

Seiten