Entsorgung

Der Einwurf in die Sero-Container bleibt vorerst anonym.

Digitaltechnik zieht auf Wertstoffhöfen ein

Abfallentsorgung nur noch mit Ausweis

vom 19.07.2019
Diese Uckermärker packten spontan mit an.
vom 17.07.2019
Die Klärgrube von Peter Willert ist beinahe bis zum Rand gefüllt.
vom 25.06.2019
Abnehmer gesucht
vom 23.05.2019
Dieser Müll wurde illegal am Bock in Anklam entsorgt.

Rattenbefall und Umweltgefahr

Stadt Anklam sauer über Müllsünder

vom 09.05.2019
Nachdem Kinder und Erwachsene mehrere Stunden kiloweise Müll zusammengesammelt hatten, trafen sich alle Gruppen gegen Mittag auf dem Gelände des Loitzer Wertstoffhofes, um die Gegenstände korrekt zu entsorgen.
vom 25.03.2019
Unrat an Straßen gibt es immer wieder in Demmin – so wie hier zwischen Blumenweg und Karl-Liebknecht-Straße.
vom 09.03.2019
Der Bürgermeister der Gemeinde Werder, Michael Frese, will diesen Müll dem Verursacher am liebsten auf den Hof werfen.
vom 28.02.2019
Alle zwei Wochen werden die Restmüll-Tonnen geleert, zwischendurch müssen auch noch Papiertonnen und Gelbe Säcke an die Straße. Die Anwohner sind empört – nicht nur über den Kraftakt, der ihnen da abverlangt wird, sondern auch über die unansehnliche Alternative.
vom 28.02.2019
Auf diesem Gelände an der B 193 wurde jahrzehntelang Müll gelagert. Jetzt soll die Fläche rekultiviert werden.  
vom 13.02.2019
Einige Uckermärker sehen den Wald offenbar eher als Müllkippe als ein Naherholungsgebiet an.
vom 15.01.2019
Bei einer Studie ist herausgekommen, dass sich die Inhalte der blauen Tonnen verändert haben. Auch in Neubrandenburg lässt sich dieser Trend ausmachen, dessen Gründe im veränderten Konsumverhalten zu finden sind.
vom 12.01.2019
Volle Mülltonnen gehören in diesen Tagen zum gewohnten Bild in und um Demmin. Teilweise haben die Abfuhrtage gewechselt.  
vom 08.01.2019