Erste Hilfe

Am 10. Mai können Templiner beim Aktionstag des Roten Kreuzes ihre Kenntnisse in Erster Hilfe auffrischen.
vom 24.04.2019
Erste Hilfe
vom 04.04.2019
Dr. Karl Thies, Sozialdezernent Dirk Scheer und Dr. Peter Brinkrolf sind von dem Projekt überzeugt und werben für mehr Mitstreiter.
vom 26.03.2019
Ein Defibrillator wurde in Malchow gestohlen.
vom 27.02.2019
Ein junger Mann hilft einem älteren Mann, der auf der Straße gesundheitliche Probleme bekommen hatte. Der Betroffene möchte sich nun bedanken.
vom 23.02.2019
Wer entscheidet, ob Krankenwagen und Notarzt kommen oder nicht? Das fragt sich ein Pribbenower, der sich vom Rettungsdienst der Seenplatte im Stich gelassen fühlt.  
vom 01.02.2019
Das Rettungsgerät soll auf dem Führungsfahrzeug der Feuerwehr platziert werden.  

Mecklenburger Seenrunde

Feuerwehren bekommen Defibrillator

vom 28.01.2019
Im Nachbar-Landkreis Vorpommern-Greifswald gibt es bereits eine solche App.

Erste Hilfe in der Seenplatte

Die Grünen halten an der Retter-App fest

vom 04.12.2018
Silvio Duchow und sein Stimmungsbarometer
vom 26.10.2018
Im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist die Organisation von Erster Hilfe per App schon möglich. Jetzt wollen die Grünen die Einführung eines derartigen Systems in der Seenplatte prüfen lassen.

Grünen-Vorschlag im Kreistag

Kommt Erste Hilfe bald per Smartphone?

vom 25.10.2018
Wie eine Herz-Druck-Massage richtig ausgeführt wird, das können  die Stavenhagener am Mittwoch in einem Erste-Hilfe-Kurs in der Stadtkirche auffrischen (Symbolbild).

Ungewöhnliches Angebot

Erste-Hilfe-Kurs in der Kirche

vom 17.09.2018
Das Notfallblatt passt in jede Geldbörse.
vom 15.08.2018
Wer einer Person in Not nicht hilft, macht sich strafbar.
vom 01.02.2018
Beim Sichern der Unfallstelle kommt es auf die drei „W“ an: Warnblinkanlage anmachen, Warnweste überziehen und Warndreieck aufstellen.
vom 12.02.2016

Seiten