Eugal

Europäische Gas-Anbindungsleitung (EUGAL). Auf rund 485 Kilometer wird die Gas-Pipeline verlegt, davon rund 100 Kilometer in Mecklenburg-Vorpommern rund 275 Kilometer in Brandenburg  und rund 110 Kilometer in Sachsen. Das russische Gas wird über die Ostsee-Pipeline Nordstream im vorpommerschen Lubmin bei Greifswald angelieftert. Transportkapazität pro Jahr soll bei max. 51 Mrd. Kubikmeter liegen; der zulässige max. Betriebsdruck bei 100 bar