Fische

Fast am gesamten Verlauf der Peene war ein ungewöhnliches Niedrigwasser zu beobachten.

Historisches Niedrigwasser

Droht ein Fischsterben in der Peene?

vom 04.12.2018
Gastronom André Doemke hat mit seiner Fischsülze auf der Ostseeinsel Usedom einen Rekord aufgestellt.
vom 18.11.2018
Teile des Mühlenbaches lassen sich bereits zu Fuß überqueren. Die Brücke ist aktuell überflüssig.
vom 08.11.2018
An den Teichen der Uckermark Fisch GmbH kann wieder geangelt werden.
vom 02.11.2018
"Die wirtschaftliche Lage der verbliebenen 230 Berufs- und der 132 Nebenerwerbsfischer ist dramatisch", so Agrarminister Till Backhaus (SPD).
vom 01.11.2018
Die Tierrechtsorganisation Peta will Ostsee-Heringe schützen.
vom 27.09.2018
Marcel Schroeder und René Zobel eröffnen am Sonnabend ihren Forellenhof in Hammer an der Uecker.

Eröffnung von Forellenhof

In Hammer wird das Angeln zum Fest

vom 21.09.2018
Wirtschaft erwartet steigende Preise für Frischfisch & Co.
vom 05.09.2018
In den meisten Fällen ist die Quote von fünf Dorschen pro Tag und Angler nach ein bis zwei Stunden erfüllt.
vom 03.09.2018
Der Meeresgott wird wieder Besucher taufen; sie müssen unter anderem einen "Zaubertrank" trinken.
vom 23.08.2018
Die Fischer setzten rund 1,8 Millionen Glasaale sowie 500.000 etwas ältere Jungaale in 136 Gewässern aus.
vom 22.08.2018
Der Kelch eines großen Fischsterbens ist an den Seen der Naturparkregion bisher vorbeigegangen.
vom 13.08.2018

Seiten