Fördermittel

Eigentlich wollte die Gemeinde Tutow bereits dieses Jahr mit dem Abriss der Aufgänge 9 bis 16 im Pommernring beginnen, die Wohnungen sind längst leer gezogen und teils bereits ausgeschlachtet. Doch nun steht das ganze Vorhaben erstmal in Frage.
vom 05.12.2018
Zwar hat die Kommune die Zugänge zu den Blöcken absperren lassen, doch anscheinend lässt sich nicht jeder davon und den entsprechenden Zetteln stören.
vom 05.12.2018
Das Reutermuseum in Stavenhagen soll in Zukunft mit energiesparenden LED-Lampen beleuchtet werden. Insgesamt könnten rund 100.000 Euro für die Neugestaltung des Museums zusammenkommen.
vom 03.12.2018
An dem Standort des alten Hortgebäudes, das ursprünglich einmal als Baubaracke errichtet wurde, soll ein neues Hortgebäude entstehen. Nach einer Kostenschätzung durch die Awo hat die Stadt dafür einen Förderantrag gestellt.
vom 30.11.2018
Zahlreiche Gäste wohnten der Übergabe des Fördermittelbescheids teil.
vom 28.11.2018
Landtagsabgeordneter Uwe Schmidt (SPD), Verwaltungsdirektorin Dr. Steffi Miroslau und Landrätin Karina Dörk (von links) freuen sich gemeinsam über die Förderung.
vom 28.11.2018
Im Küchenbereich sollen später die Arztpraxen sein.
vom 28.11.2018
Gerd Sauder (rechts) und Malgorzata Schwarz gelten in Sachen deutsch-polnische Zusammenarbeit als Traumpaar. Gemeinsam mit dem Löcknitzer Bauamtsleiter Karsten Stahl (links) stellten sie nun die Weichen für die Teilnahme an einem Zukunftswettbewerb.

Deutsch-Polnische Zusammenarbeit

Radweg-Projekt nimmt an Wettbewerb teil

vom 27.11.2018
Die Anklamer Fraktal GmbH plant eine Jahresproduktion von insgesamt 15 Tonnen Garnelen.
vom 21.11.2018

Seiten