Gemeinden

Das Amtsgebäude in der Teterower Straße in Gnoien soll im kommenden Jahr noch aufgerüstet werden. Der Amtsausschuss beschloss den Einbau einer Klimaanlage – und einen Doppelhaushalt bis ins Jahr 2020.
vom 13.12.2018
Auf dem alten Friedhof in Kraase gab es 1969 die letzte Bestattung. Dieser Friedhofsteil soll nun entwidmet werden. Damit möchte die Kirchgemeinde unter anderem Geld sparen. 
vom 04.12.2018
Eine Kleinwindanlage ähnlich wie diese soll am Ulenkrug Stubbendorf bei Dargun aufgestellt werden.
vom 22.11.2018
Neue Laternen will die Gemeinde in der Ortsdurchfahrt Viecheln installieren. Doch das Hin und Her der Bundeswehr beim Ausbau der L  23 bremst die Gemeinde immer wieder aus.
vom 14.11.2018
Duckow will mit Malchin fusionieren.

Neben Nutzen auch hoher Aufwand

Fusion bringt Bürgern Lauferei und Kosten

vom 12.11.2018
Für die bisher gebotenen Preise wollen die Briggower ihr Gutshaus nicht verkaufen. Stattdessen arbeiten sie selbst an einer immer besseren Vermarktung.

Mit Ferienwohnungen und Veranstaltungssälen

Briggower peppen ihr Gutshaus auf

vom 02.11.2018
An der Amtsverwaltung in der Teterower Straße von Gnoien wollen die Stadt und die umliegenden Gemeinden offenbar festhalten. Nur: Wie kann das Amt noch eine Zukunft haben?
vom 28.10.2018
Wesenbergs Wehrführer Martin Gohlke im Gespräch mit einer Besucherin. Die Feuerwehr hatte am Sonnabend zum Tag der offenen Tür eingeladen.
vom 28.10.2018
Die Bürgermeister Erhard Galinat und Axel Müller setzen ihre Unterschriften unter den Fusionsvertrag.
vom 18.10.2018
Nur wenige Tage hat der Bau am Ende gedauert. Dennoch war schwere Technik gefragt, um die drei Kammern zu installieren.

Unterirdischer Löschwasserbehälter

Neetzows stille Wasserreserve

vom 30.09.2018
Noch gehört Altkalen zum Amt Gnoien. Doch es könnte zu einem Richtungswechsel kommen.

Wechsel zum Nachbarkreis?

Altkalen rüttelt an der Kreisgrenze

vom 13.09.2018
So weit scheint Malchin gar nicht weg zu sein von Duckow, doch auch Gielow liegt gleich nebenan. Die Fusionsbestrebungen der kleinsten Gemeinde im Amt Malchin wecken noch ganz neue Begehrlichkeiten. 
vom 06.08.2018
Schwimmen in der Tollense - viele Siedenbrünzower hoffen auf eine schöne Badestelle.

Schwimmen in der Tollense

Neue Badestelle für Siedenbrünzow?

vom 11.07.2018

Seiten