Gerichtsprozesse

Die Plädoyers des Anwalts von Daniel P. und der Staatsanwaltschaft wurden verschoben.

Urteil erst nächste Woche

Prozess wegen Kindesmissbrauchs vertagt

vom 13.06.2019
Ein Mann aus Bremen soll in Wismar, Güstrow und Lübeck insgesamt 120 Kilogramm Marihuana verkauft haben.
vom 12.06.2019
Die Gleise der ehemaligen Darßbahn zwischen Barth und Prerow sind teilweise vom Wald überwuchert. Ob sie saniert werden, muss das Greifswalder Gericht noch entscheiden.
vom 05.06.2019
Daniel P. aus Malchow steht in Dresden vor Gericht, weil er zwei Kinder, die bei den Taten erst ein und vier Jahre alt waren, vergewaltigt haben soll – mit Einverständnis der Mutter Christin I. aus Dresden. Foto: Sven Ellger
vom 05.06.2019
Wegen Vergewaltigung und sexuellen Missbrauchs eines Kindes steht ein 64 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Schwerin.
vom 03.06.2019
Der angeklagte ehemalige Richter des Amtsgerichts Güstrow (vorn) steht im Verhandlungssaal des Landgerichts neben seinem Pflichtverteidiger Rechtsanwalt Holger Kröger.
vom 28.05.2019
Der ehemalige Richter des Amtsgerichts Güstrow insgesamt 816 Verfahren wegen Verkehrsverstößen verjährt lassen haben.
vom 28.05.2019
Der Angeklagte wurde für den Mord an einem Rentner in Wittenburg verurteilt (Archivbild).
vom 24.05.2019
Für den Mord an einem Rentner in Wittenburg hat die Staatsanwaltschaft für den Angeklagten eine lebenslange Haftstrafe gefordert.
vom 20.05.2019
Ein Malchower steht wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor Gericht (Symbolbild).
vom 19.05.2019

Seiten