Gewerbe

Noch zieht der Düngerstreuer auf dem Acker am nördlichen Stadtrand von Teterow seine Bahnen. Kommende Wochen entscheidet die Stadtvertretung, ob ein Teil der Fläche dem Gewerbegebiet Bocksbergweg zugeschlagen wird.
vom 18.02.2019
Der unsanierte Teil des Betonbaus ist verkauft worden und ist jetzt eingezäunt.
vom 14.01.2019
Auf den Autobahn-Schildern ist Gnoien schon zu finden, ansonsten hat die Warbelstadt aber erst wenig von der A 20 profitiert. Ein Gewerbegebiet „Drei-Städte-Eck“ an der Abfahrt Böhlendorf könnte auch auf Gnoien aufmerksam machen, sagt René Lobenstein.
vom 20.12.2018
Mehr als 20 Jahre nach der Schließung des Bahnreparaturwerks in Malchin hat die Stadt es übernommen, um auf dem gelände Gewerbe anzusiedeln.
vom 01.12.2018
Dirk Burwig (links) und Marcel Wagner legen geschnittene Barsch-Filetstücke auf das Förderband. Zuerst bekommt der Fisch ein Mehlbad.  

Unternehmer investiert eine Million Euro

Strasburger Fischwerk will nun durchstarten

vom 10.10.2018
Weniger Firmen in Deutschland gegründet
vom 12.09.2018
Ein kurzer Halt ist noch gestattet, doch parken dürfen Kunden in der Neuendorfer Straße nicht mehr.
vom 22.08.2018
Schon im vergangenen Dezember hat das Schweriner Wirtschaftsministerium eine großzügige Förderung angekündigt - nur Geld gab es bis jetzt noch keines.
vom 09.08.2018
Die Freiluft-Saison geht dem Ende entgegen, aber der goldene Herbst verlockt noch mal zu Kaffee-Genuss open air. Für Gastronomen wird das aber teurer. 
vom 14.10.2017