Holocaust

Israels Botschafter Jeremy Issacharoff

„Hochgradig beleidigend”

Israels Botschafter meidet Kontakt zu AfD

vom 12.05.2019
Im Fritz-Greve-Gymnasium wollen Zehnklässler am Freitag von ihrer Reise nach Auschwitz berichten und laden die Malchiner dazu ein.
vom 03.04.2019
Iran wirft USA „pathologische Besessenheit” vor
vom 17.02.2019
Schüler des Scherpf-Gymnasiums erinnerten mit dem stellvertretenden Schulleiter Jörg Dittberner (links) in Texten an die Opfer des Nationalsozialismus.
vom 27.01.2019
Letzter Kämpfer des Warschauer Ghetto-Aufstands gestorben
vom 22.12.2018
ARD-Sender zeigen „Holocaust” noch einmal
vom 30.11.2018
Vor 25 Jahren: Spielberg bewegt mit „Schindlers Liste”
vom 29.11.2018
Teilnehmer einer AfD-Besuchergruppe sollen in Sachsenhausen unter anderem die Existenz von Gaskammern in Abrede gestellt haben.
vom 21.11.2018
Tova Ringer ist „Miss Holocaust Survivor”
vom 15.10.2018
Papst besucht Baltikum – auch Gedenken an Holocaustopfer
vom 22.09.2018
AfD-Gäste müssen KZ-Gedenkstätte Sachsenhausen verlassen
vom 31.08.2018
In Demmin wurde ein Mann wegen Volksverhetzung im Internet verurteilt.
vom 22.06.2018

Seiten