Katastrophen

Mit Betreten der Fläche am York-Blücher-Denkmal bei Nossentin besteht Gesundheitsgefahr.
vom 11.07.2019
Für die sogenannte Brandnachsorge sind mehrere Wochen veranschlagt.

Katastrophenalarm aufgehoben

Waldbrand bei Lübtheen gelöscht

vom 08.07.2019
Kinder übergaben im Rahmen der Verabschiedung der Einsatzkräfte Geschenke an Bundeswehrsoldaten.
vom 07.07.2019
Die Dankbarkeit der Einwohner gegenüber den Rettern ist groß.
vom 06.07.2019
Ein Wasserwerfer der Bundespolizei spritzt Löschwasser in der Nähe der Ortschaft Alt Jabel.
vom 06.07.2019
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat sich als Konsequenz des Waldbrandes bei Lübtheen für eine „Nationale Einsatztruppe für Katastrophen” ausgesprochen.
vom 05.07.2019
In der Bildmitte (links vergrößert) sind die Feuerwalzen bei Lübtheen zu sehen. (Falschfarbendarstellung im Infrarot)
vom 02.07.2019
Weithin sichtbar: Ein Mann blickt von einem Aussichtsturm von Niedersachsen aus über die Elbe auf den Waldbrand auf den Waldbrand bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern.
vom 01.07.2019
Erst vorige Woche besuchte Manuela Schwesig (SPD) kurzfristig die Eurofighter-Absturzstelle bei Nossentiner Hütte.
vom 01.07.2019
Wegen des Waldbrands – hier bei Alt Jabel – ändert die ARD am Montagabend ihr Programm.
vom 01.07.2019
Abschuss von Passagierflug MH17
vom 19.06.2019

Seiten