Kleingärten

Platzhalterbild für Blaulicht-Meldungen online.
vom 14.11.2018
Solche Blühwiesen wie in Pasewalk sollen bald auch in Neustrelitz entstehen.
vom 20.10.2018
Für Bürgermeister Andreas Grund(parteilos) wünscht sich mehr Bienenweiden im Stadtgebiet.
vom 20.10.2018
Fachmännisch begutachten und verkosten die Imker die diesjährige Honigernte.
vom 20.10.2018
Elisabeth Aßmann, SPD-Mitglied des Landtages und Vorsitzende des Landwirtschaftsausschusses, hörte sich die Sorgen der Gärtner an.

Abwassersituation bereitet Sorgen

Kleingärtner hoffen auf Hilfe von Landespolitik

vom 19.09.2018
Es gibt Probleme, die die Hobbygärtner seit Jahren bewegen – und für die sie Lösungen von der Landespolitik erwarten.

Abwassersituation bereitet Sorgen

Kleingärtner hoffen auf Hilfe von Landespolitik

vom 19.09.2018
René Zargus, Vorsitzender des Anklamer Kleingartenverbands, kann den Unmut mancher Hobbygärtner verstehen, die gesetzeskonform für die Abfuhr ihrer Fäkalien zahlen, während andere notgedrungen weiter abpumpen.

Abwassersituation bereitet Sorgen

Kleingärtner hoffen auf Hilfe von Landespolitik

vom 19.09.2018
Bärbel Richter präsentierte ihre Schubkarre voller Melonen.
vom 11.09.2018
Kleingärten sollen mindestens zu einem Drittel  für den Gemüse- und Obstanbau genutzt werden.
vom 03.09.2018
Ingrid Opitz und ihr Mann haben dieses  Kartoffel-Kunstwerk, das an die 1,5 Kilogramm wiegt, geerntet.
vom 27.08.2018
1048 Gramm und 779 Gramm bringen die anderen Knollen auf die Waage. Auch ein Drillings-Apfel wurde geerntet.
vom 27.08.2018

Seiten