Kliniken

Dialyseschwester Daniela Päsler bedient eines der neuen Dialysegeräte. Neun gibt es nun in Karlsburg insgesamt.
vom 08.05.2019
Dr. med. Hannah Flüh verstärkt das Team im Ameos-Poliklinikum.
vom 14.12.2018
Auf die Qualitätssicherung legt das DRK-Krankenhaus in Teterow großen Wert. Doch eine aktuelle Erhebung lässt einen Riss in diesem Bild erkennen.

Qualität bei OPs bemängelt

Teterow fällt im Krankenhaus-Check durch

vom 13.11.2018
Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ueckermünde mit ihren Fahrzeugen im Einsatz.

Klinikum in Ueckermünde

Ameos löst sein Fehlalarm-Problem

vom 06.11.2018
Christian Schuster, Katja Eberlein und Ulrike Reiser (v.l.) erklärten Krankheiten wie Demenz und Depressionen und gaben einen Einblick, wie in Röbel die Therapie erfolgt.
vom 22.09.2018
Vor einer Woche hatten die Mitarbeiter in Waren auf ihre Situation aufmerksam gemacht.
vom 29.08.2018
Weil Haus- und Fachärzte fehlen, suchen immer mehr Menschen ihr Heil beim Gang zur Notaufnahme.
vom 17.07.2018
UMR-Chef Christian Schmidt galt noch vor kurzem als Hoffnungsträger bei den krisengebeutelten Unikliniken. Jetzt gerät der Manager in Zwielicht.
vom 06.07.2018
Die Universitätsmedizin Rostock ist eine der wenigen Universitätskliniken, die schwarze Zahlen schreibt.
vom 28.06.2018
Gegen den Chef der Universitätsmedizin Rostock, Christian Schmidt, sind Vorwürfe wegen Geschäftspraktiken und Beraterverträgen erhoben worden.
vom 27.06.2018
Verdi streikt vorerst nun doch nicht an den Helios-Kliniken im Nordosten.
vom 29.05.2018
Das Schwedter Klinikum setzt auf Teamarbeit.
vom 11.05.2018

Seiten