Kommunalpolitik

Auch in Zukunft wird in Prenzlau nicht überall in der Stadt Wildwuchs herrschen, versichert Bürgermeister Hendrik Sommer.
vom 17.05.2019
Der Pavillon am Unteruckersee hat sich zu einem Treffpunkt entwickelt – doch die Scheiben wurden schon wenige Wochen nach der Eröffnung eingeschlagen. Bastler Eckhard Kroll sammelt dort jede Woche die Plastik, Pizzakartons und Kronkorken.
vom 16.05.2019
Am Standort des alten „Kurgartens“ in Prenzlau darf jetzt eine größeres Mehrfamilienhaus gebaut werden.
vom 09.05.2019
Als Dankeschön schenkten die Herzfelder ihrer Ortsvorsteherin Christa Schlimper eine Wildbirnenstrauch. Max Cziborra (links) und Hartmut Mehlberg überreichten die Überraschung.
vom 02.05.2019
Das Bürgerbüro im Kellergeschoss des Teterower Rathauses ist über einen Treppenlift erreichbar, die Sitzungsräume im Obergeschoss dagegen nicht.
vom 02.05.2019
Die Auszeichnung für ihr Engagement im Ehrenamt nahmen entgegen: Wolfgang Tiedemann für die Feuerwehr Dölitz, Silvia Tiedemann vom Landfrauenverein Dölitz, Udo Latzko von den Gnoiener Stadtmusikanten und Heidi Awe von der Frauengruppe Gnoien.
vom 27.04.2019
Mit dem neuen Bürgerbüro in Eggesin verspricht sich die AfD mehr Zulauf. Zur Eröffnung kamen unter anderem Bundestagsabgeordneter Enrico Komning (links) aus Neubrandenburg sowie daneben Landtagsmitglied Jürgen Strohschein aus Pasewalk.

Partei bringt sich in Stellung

AfD eröffnet Bürgerbüro in Eggesin

vom 27.04.2019
Christian Franz hört nach 40 Jahren als Gemeindevertreter in Grabowhöfe auf. Für seine Tätigkeit als Bürgermeister wurde er auch zu DDR-Zeiten geehrt.
vom 27.04.2019
Philipp Amthor (CDU) kandidiert für den Kreistag.
vom 25.04.2019
Günter Fehmer hat einst das Blindower Bushäuschen mit Jugendlichen gebaut.
vom 24.04.2019
Seine Grundstücke am Templiner Ratsteich will der Eigentümer Manfred Darge ab 2021 nicht mehr verpachten.

Weinbergstraße in Templin

Eigentümer gibt Uferweg nicht her

vom 16.04.2019
Der Bauerngarten am Nordufer des Unteruckersees in Prenzlau ist ein beliebter Treffpunkt, vor allem unter Jugendlichen. Doch die Beschwerden über Lärm häufen sich, deshalb steht der Abbau des Pavillons erneut zur Debatte.
vom 08.04.2019
Die neuen Werbeträger in Lychen stehen in der Kritik. Werden zwei dieser Banner aufgehängt, sind die Hinweisschilder dahinter nicht mehr zu sehen.
vom 29.03.2019
Wahlleiterin Manuela Walter (Mitte) erläuterte während der Sitzung des Wahlausschusses in Gerswalde das Prozedere.
vom 27.03.2019
Ab 1. April wird in diesem Abschnitt der Ortsdurchfahrt in Röddelin gebaut.
vom 26.03.2019

Seiten