Körperverletzung

Die "Rumpelkammer" in Neubrandenburg. Hier sollen ein Gast und ein Türsteher aneinandergeraten sein.
vom 20.04.2015
Verteidigte sich auch vor Gericht selbst: Marko Zimmermann, NPD-Abgeordneter in der Stadtvertretung Neustrelitz.

Spray-Angriff im Wahlkampf

Gepfefferte Strafe für NPD-Mann

vom 07.04.2015
Ein Autofahrer fuhr zu schnell und löste damit einen Streit aus.
vom 18.03.2015
An dieser Stelle wurde der 40-jährige Prenzlauer vom Rad gerissen und zusammengeschlagen.

Betrunkene wollten kostenlose Ware

Wegen der Zeitung brutal verprügelt

vom 16.03.2015
Ein Kneipenstreit in Waren mit Folgen: Daran beteiligt soll nämlich der Geschäftsführer der SPD-Kreistagsfraktion sein.
vom 20.01.2015
Brutale Gewalt wird zwei jungen Männern vorgeworfen, die sich vor Gericht verantworten müssen.

Schwere Prügel-Vorwürfe

Angeklagter schwänzt Verhandlung

vom 17.11.2014
Nach dem brutalen Angriff flüchteten zwei der Opfer ins Anklamer Asylbewerberheim. Als ein 27-jähriger Afghane noch die Fahrräder vom Bahnhof nachholen wollte, wurde er ein weiteres Mal attackiert.
vom 13.11.2014
Die Beamten der Anklamer Polizei ermitteln auf Hochtouren, nachdem Montag drei Asylbewerber in der Hansestadt brutal zusammengeschlagen wurden.
vom 11.11.2014

Seiten