Kreisumlage

Für René Putzar, Bürgermeister von Malchow, muss auch die Kreisumlage sinken, soll es den Kommunen wirklich besser gehen.
vom 10.03.2019
Die Dörfer und Städte im Osten Mecklenburg-Vorpommerns können 2019 mit mehr Geld rechnen.
vom 10.12.2018
Carsten Seeger, SPD-Fraktionsvorsitzender, und Kathleen Fleck, CDU-Fraktionsvorsitzende 
vom 20.11.2018
Landrätin Karina Dörk (CDU) hat eine Senkung der Kreisumlage um fast fünf Prozent in Aussicht gestellt.
vom 26.09.2018
Über mehr Geld würden sich die Gemeinden im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sicher sehr freuen.

Antrag von AfD und Freie Wähler

Kreisumlage: Geldregen lässt auf sich warten

vom 04.04.2017
Die Gemeinde Hohenbollentin erwägt jetzt eine Klage gegen die hohe Kreisumlage im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.             

Mögliche Klage gegen Umlage

Kreis ermuntert zum Weg durch die Instanzen

vom 17.03.2014