Kreuzfahrt

Das Clubschiff "AIDAblu" hat in Warnemünde festgemacht. Mehr als 180 Kreuzfahrtschiffe sollen dieses Jahr in Warnemünde anlegen.
vom 01.09.2015
Die schöne Baselerin besucht Anklam schon seit drei Jahren.

Schweizer auf der Peene

Peepshow mit Piepmätzen

vom 14.10.2014
Schweizerische Kreuzfahrer entdecken die Vorpommern aus einer besonderen Perspektive. Foto: A. Hanell

Schweizer auf der Peene

Peepshow mit Piepmätzen

vom 14.10.2014
Die „Aida Prima“ aus Rostock wird in der Branche mit großer Spannung erwartet. Sie könnte neue Maßstäbe in der Kreuzfahrt setzen, heißt es. 
vom 10.10.2014
Die "Anthem of the Seas" ist ein wahrer Ozeanriese. Sie hat Platz für 4180 Passagiere. 
vom 10.10.2014
Unten Wasser, oben Rollschuhfahren. Futuristisches Ambiente auf der "Anthem of the Seas". 
vom 10.10.2014
Ein Wow-Erlebnis dürften Passagiere der „Britannia“ (P&O Cruises) gleich beim Betreten des Schiffs haben. Im dreistöckigen Atrium ist das „Starburst“ installiert – ein von der Decke bis zum Boden reichender Mix aus Kronleuchter und Skulptur. Weitere Highlights sind der „Cookery Club“, in dem Passagiere von Profis Kochen lernen können sowie der „Limelight Club“. Dort treten Entertainer auf, während die Passagiere essen. Das Schiff fasst 3647 Gäste und bricht am 14. März Richtung westliches Mittelmeer auf.
vom 10.10.2014
Atrium mit Wow-Effekt auf der Britannia: Von der Decke bis zum Boden reicht "Starburst" - ein Mix aus Kronleuchter und Skulptur.
vom 10.10.2014
Tui Cruises schickt im nächsten Jahr "Mein Schiff 4" auf Reisen.  
vom 10.10.2014
"Mein Schiff 4" biete viel Platz zum Auspowern und Relaxen, verspricht der Tui Cruises.
vom 10.10.2014

Seiten