Landwirt

Ohne die Technik der Warnitzer Tierzucht und Tourismus GmbH wären die Kameraden aufgeschmissen gewesen.
vom 03.07.2019
Knapp ein Hektar Acker brannte am Montag zwischen Chemnitz und Zirzow ab. Die Feuerwehren waren jedoch schnell zur Stelle.

Erster Feldbrand der Saison gelöscht

Bauern befürchten Brände wie 2018

vom 01.07.2019
Die Feuerwehren bekamen den Ackerbrand schnell unter Kontrolle.
vom 01.07.2019
Landwirt Hartmut Stelzer betreibt in Sonnenberg einen Agrarbetrieb mit Rindermast. Für die Versorgung der Tiere benötigt er einen Radlader, der ihm nun zum zweiten Mal gestohlen wurde.

Diebstahl im Agrarbetrieb

Landwirt verliert erneut einen Radlader

vom 20.06.2019
Die Glasower Brandserie ist noch nicht vorüber. Wilfried Schober zeigt die Brandspuren an der alten Scheune des Bauernhauses. Glücklicherweise war hier das Feuer ebenso wie in einem benachbarten Stall schnell entdeckt worden.
vom 13.06.2019
Die Polizei Teterow ermittelt gegen einen Landwirt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.
vom 18.05.2019
Bei der „Redezeit” zum Thema Wolf sorgten Landwirt Manfred Leberecht von links), Moderator Jürgen Mladek, Minister Till Backhaus und Naturschützer Stefan Schwill für eine spannende Diskussion.
vom 09.05.2019
Die Technik steht schon blank geputzt.

Schönfelder Oldtimerfans

Treckerliebe geht durch den Magen

vom 06.05.2019
Doreen und Frank Hirschfelder haben ihr Liebesglück vor zwölf Jahren in der Grünower Kirche besiegeln lassen.
vom 23.04.2019
Ein Neubrandenburger wollte einen Radlader stehlen.
vom 15.04.2019
Bis knapp an die Grundstücksgrenzen wurde der Unkrautvernichter gesprüht.

Glyphosat in Rossin

Von Grün zu Braun

vom 12.04.2019
Die dunklen Wolken, die das Dürrejahr 2018 für die Landwirte mit sich brachten, sind noch nicht verflogen. An den Folgen der schlechten Ernte leiden nach wie vor landwirtschaftliche Unternehmen in der Region.
vom 03.04.2019
Schon im Februar 2020 sollen in dem Betrieb mehr als doppelt so viele Rinder stehen.
vom 21.03.2019
61 Mitglieder hat der Bauernverband Malchin derzeit. Sie bewirtschaften etwa 73 Prozent der hiesigen Ackerflächen.

Düngeverordnung entfacht Protest

Bauern fühlen sich von der Politik verprellt

vom 08.03.2019
Vergangene Woche wurde bekannt, dass im Landwirtschaftsbetrieb in Gülzow 416 Ferkel erstickten.
vom 15.01.2019

Seiten