Lehrer

Handschrift
vom 09.04.2019
Erste Hilfe
vom 04.04.2019
Kollaps im Sportunterricht
vom 21.03.2019
Die Abschlusskundgebung fand vor der Schweriner Staatskanzlei statt.

Warnstreik im öffentlichen Dienst

Demonstranten zogen durch in Schwerin

vom 27.02.2019
Vier von fünf Lehrern in Mecklenburg-Vorpommern gehen nach Berechnungen der Gewerkschaft GEW bis 2030 in den Ruhestand und müssen ersetzt werden.
vom 22.02.2019
Knapp 60 Kinder gehen in die Kleine Grundschule auf dem Lande in Altenhof. Das Haus und das Dorf waren in die Schlagzeilen geraten, nachdem eine junge Lehramtsabsolventin es abgelehnt hatte, dort für 18 Monate zu arbeiten.  Foto: Carina Göls
vom 30.01.2019
Mit der Benotung von Hausaufgaben erfolge eine Ungleichbehandlung von Kindern, deren häusliches Umfeld verschieden sei, findet Simone Oldenburg (Linke).

„Benotung sozialer Herkunft”

Linke in MV gegen Zensuren für Hausaufgaben

vom 01.01.2019
Nicht nur in der Seenplatte, sondern im ganzen Land fehlt es an Lehrern für naturwissenschaftliche Fächer. Fällt einer aus, gibt es oft nur fachfremden Ersatzunterricht. 
vom 07.12.2018
Verband: Lehrer trotz Mangels auf Stadt und Land verteilen
vom 30.10.2018

Seiten