Lehrer

Nicht in jedem Klassenzimmer soll es ruhig und gesittet zugehen. Manche Schüler diskriminieren ihre Lehrer.

Hemmschwellen sind gefallen

Lehrer werden von Schülern gemobbt

vom 09.06.2014
Die Gielower Grundschule. Eine Klasse muss sich in den nächsten Wochen darauf einstellen, dass die Lehrerin nicht da ist und Ersatzkräfte kommen werden.

Lehrermangel an kleiner Grundschule

Sollen Eltern wieder als Hilfslehrer arbeiten?

vom 06.04.2014
Nicole Touhsaint mit Söhnchen Benno: Sie fühlt sich mit ihrer kleinen Familie wohl in Lüneburg. Es müssten schon gewichtige Gründe sein, um die junge Lehrerin wieder nach Mecklenburg-Vorpommern zu locken.

Porträt einer jungen Pädagogin

Im Osten nicht gewollt, im Westen umworben

vom 01.04.2014
In Gramzow musste Schulleiterin Susanne Böge (hier in der Mitte auf einem Archivbild), den Schulausfall für die sechste Klasse verordnen. Vier von zehn Lehrern waren krank.
vom 17.03.2014
In einigen Fächern ist der Mangel an Lehrkräften besonders stark.             

Land wirbt auch in westlichen Bundesländern

Lehrer werden händeringend gesucht

vom 14.03.2014
Dringend gesucht: rund 1000 neue Lehrer.

Brandenburg will vor allem im Süden werben

Jetzt suchen sie die Lehrer schon mit Zeitungs-Anzeigen

vom 20.02.2014
Gielows Bürgermeister Udo Kahlert bedankt sich bei Lehrerin Kerstin Sievert, die den Lehrbetrieb in den vergangenen Tagen mit viel Engagement und viel Unterstützung der Eltern aufrecht erhalten hat, sowie an die Schulsekretärin, die Eltern und die Schulrätin in Neubrandenburg.
vom 22.01.2014
Eine Englisch-Lehrerin einer Grundschule beschriftet die Tafel.

Vereinbarung mit Gewerkschaften

Rund 2000 Lehrer bekommen mehr Geld

vom 17.12.2013

Seiten