Lorenz Caffier

Innenminister Lorenz Caffier stellt die neuen Bodycams der Polizei in Anklam vor.
vom 11.07.2018
Die 31 Frauen und 72 Männer sollen zum 1. August größtenteils ihren Dienst bei der Bereitschaftspolizei des Landes antreten.
vom 05.07.2018
Bislang tragen elf Personen in Mecklenburg-Vorpommern eine elektronische Fußfessel. Dabei handelt es sich um entlassene Straftäter, die weiterhin als gefährlich gelten. 
vom 27.06.2018
Es bringt doch nichts, Asylbewerber erst in die Länder zu verschicken, wenn von vornherein klar ist, dass sie abgeschoben werden, sagt Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister.
vom 04.05.2018
Der frühere Neubrandenburger Polizeidirektor Siegfried Stang hatte Caffier unter anderem Untreue vorgeworfen.
vom 12.04.2018
MV-Innenminister Lorenz Caffier (CDU) wurde wegen des Verdachts der Untreue angezeigt. Der Anzeigensteller wurde danach als frustriert bezeichnet, weil er als Polizeidirektor ungeeignet sein soll.
vom 09.04.2018
Nicht nur aus der Opposition, auch vom Koalitionspartner SPD gab es Kritik an den Umtrieben des Innenministeriums
vom 07.04.2018

Seiten