Migration

Ein Foto aus besseren Tagen: Horst Seehofer (CSU) und Manuela Schwesig  im Frühjahr 2011 in Berlin. 
vom 07.09.2018
Merkel und Macron suchen gemeinsame Linie
vom 07.09.2018
Von Ende 2015 bis weit ins Jahr 2016 hinein hatten dem Verein "Rostock hilft" zufolge mehr als 1000 Menschen ehrenamtlich geholfen, die Flüchtlinge zu versorgen. Die meisten waren auf dem Weg nach Schweden.
vom 07.09.2018
„Deutschlandtrend”: Viele sehen Flüchtlingspolitik kritisch
vom 06.09.2018
Selbstverständlich habe Bundesinnenminister Horst Seehofer Recht, wenn er feststelle, dass viele Menschen ihre Sorgen um soziale Sicherheit oder um die Funktionsfähigkeit unseres Staates mit der Migrationsfrage verbinden, so Philipp Amthor.
vom 06.09.2018
Eine Aussage von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sorgt bei Twitter für viele Reaktionen.

Twitter-Reaktionen auf #Seehofer

Was ist denn nun die "Mutter aller Probleme"?

vom 06.09.2018
Merkel trifft Tschechiens Regierungschef
vom 05.09.2018

Seiten