Mord

So fand man die Mordopfer (vorne im Bild) im Sommer 2016 bei den Ausgrabungen: die beiden etwas älteren Geschwister zusammen in einem Grab und die Mutter mit dem Kleinsten ebenfalls.
vom 26.04.2018
Die Ermittlungen gegen den mutmaßlichen Mörder einer Anwältin aus Waren gehen weiter. Die Waffe wurde aber noch nicht gefunden. Ihre Kanzlei in der Großen Mauerstraße ist wieder besetzt. 
vom 12.03.2018
Am 1. Februar wurde eine 67-jährige Anwältin in Waren erschossen.
vom 01.03.2018
Kerzen und Blumen wurden nach der Tat vor dem Haus mit dem Büro der Rechtsanwältin aufgestellt.
vom 14.02.2018
Vor dem Haus, in dem die Schüsse gefallen sind, stehen Kerzen und Blumen zum Gedenken.
vom 08.02.2018
Spurensicherer in weißen Anzügen: Dieses Bild kennen die Warener sonst allenfalls vom Fernsehschirm. 

Eine Stadt im Schockzustand

Tödliche Schüsse am helllichten Tag

vom 01.02.2018

Seiten