Müritz-Nationalpark

Der Steg im Useriner See darf bleiben, das Schilf darf gestutzt werden. Darauf haben sich die Useriner mit der Nationalparkverwaltung verständigt. Foto: Archiv/Félice Gritti
vom 11.09.2018
Das Naturbad an der Feisneck in Waren soll umgestaltet werden. Natur- und Umweltschützer sehen dabei Probleme und intervenieren.
vom 01.02.2018
Der Käflingsbergturm im Müritz-Nationalpark bei Speck. Der Turm ist derzeit für Besucher nicht begehbar.
vom 28.12.2017
Hirsch und Auto auf einer Straße - das kann gefährlich werden - also Obacht.
vom 10.10.2017
Die Aussichtsplattform am Mühlensee im Müritz Nationalpark ist in Flammen aufgegangen.
vom 02.12.2015

Seiten