Müritz-Nationalpark

Er würde sein Lokal in Federow ja gern öffnen, sagt der Inhaber Eugen Müller. Aber mit dem Personal in der Region sei das nicht möglich, kritisiert der Schwabe.
vom 28.04.2014
Bussi, Bussi: Speziell dekorierte Gefährte werden auch dieses Jahr wieder durch den Nationalpark fahren.
vom 17.04.2014
Blick auf das Informationszentrum in Federow. In dem Gebäude können Besucher auf einem Fernseh-Bildschirm Fischadlern zusehen.

Müritz Nationalpark

Erstes Fischadler-Ei gelegt

vom 07.04.2014
Carpins Kräuterhexe bekommt nun auch ihre Kräuter. Jens Baron (links) und Bernd Ziemann bepflanzten die Liegefigur mit Schafgarbe, Beinwell, Lavendel und Anderem.
vom 16.03.2014
Das Hotel von Simone Rattmann ist seit Jahren Kooperationspartner des Nationalparks. Durchfahren darf sie ihn trotzdem nicht.
vom 11.03.2014
Ein Bild aus besseren Tagen: Hier funktioniert die Schranke noch, momentan steht sie an zwei Stellen im Schutzgebiet auf geöffnet.
vom 24.02.2014

Seiten