Naturschutz

Ein Elchbulle spazierte Ende September 2018 auf der Insel Usedom umher. Elche waren im Nordosten einst heimisch – bis sie verjagt wurde.
vom 08.10.2018
Ungewöhnlich nah kamen die Tagungsteilnehmer den Wisenten am Freitag.
vom 02.10.2018
Aufmerksam verfolgt sorgten die Vorträge in Criewen immer wieder auch für angeregte Diskussionen.
vom 02.10.2018
Der imposante Stier der Criewener Wisentherde.
vom 02.10.2018
Thomas Hennig vom Wisentgehege Springe bei Hannover im Gespräch mit Dr. Johannes Riedl vom Wisentgehege Donaumoos in Neuburg an der Donau.
vom 02.10.2018
Das ungewöhnlich dunkle Kuhkalb hält gehörig Distanz zu den älteren Tieren der Herde.
vom 02.10.2018
Landwirt Norbert Meene kümmert sich in Criewen um die Wisente.
vom 02.10.2018
Im Spiel- und Naturerlebnistreff können Kinder und Erwachsene unter anderem auf Baumstämmen balancieren.
vom 01.10.2018
Japan prüft Austritt aus Internationaler Walfangkommission
vom 27.09.2018
Templiner Schüler helfen seit Jahren bei der Pflege der Kanalwiesen in Templin.
vom 21.09.2018
Die CDU wollte zum Schutz von Weidetierhaltern umfangreiche Maßnahmen durchsetzen.
vom 21.09.2018

Seiten