Nazis

Der Greifswalder Jura-Professor und AfD-Landtagsabgeordnete ist nicht mehr Arbeitgeber von M.G.
vom 08.01.2019
Der Kreistag von Vorpommern-Greifswald (Archivbild)
vom 12.12.2018
Mit zehn Wölfen aus Bronze hat ein Brandenburger Künstler in Chemnitz ein Zeichen gegen wachsenden Radikalismus gesetzt.
vom 13.09.2018
Einen anderen Pachtantrag für die Wiese, die zum Musikfestival im August als Parkplatz und Stellplatz der Polizei genutzt wird, habe es nicht gegeben, so der Bürgermeister von Jamel.
vom 12.09.2018
2500 Menschen sind am Sonntag durch Köthen gezogen, weil ein 22-Jähriger nach einem Streit mit zwei Afghanen an einem Herzversagen gestorben war.
vom 10.09.2018
Außenminister Maas besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz
vom 20.08.2018
So wurde für einen Vortrag in Malchow geworben.
vom 24.07.2018
Die Täter sind aus einem Gebüsch gesprungen und gingen mit einem Schlagstock auf den Mann los.
vom 09.05.2018
Eintracht-Präsident Peter Fischer will keine Nazis als Mitglieder. Dabei soll der Verein einen Ehrenpräsidenten mit einschlägiger Vergangenheit haben.
vom 08.01.2018
Die jungen Leute sollen an einer Bushaltestelle in der Stettiner Straße ihr Unwesen getrieben haben.

Staatsschutz ermittelt

Jugendliche rufen „Sieg heil“

vom 11.04.2017
Wann genau die Hakenkreuze auf die Fassaden geschmiert wurden, ist unklar.
vom 13.08.2016

Seiten